Gemeinschaftskraftwerk Inn – ein starker Beitrag zur Tiroler Stromautonomie

INNSBRUCK (11.11.2014). Das seit vielen Jahren größte Flusskraftwerksprojekt Österreichs entsteht zur Zeit im Oberen Gericht: Mit einer Leistung von 89 MW, einem Regelarbeitsvermögen von über 400 GWh jährlich und einem Investitionsvolumen von 461 Millionen Euro ist das österreichisch-schweizerische Gemeinschaftskraftwerk Inn (GKI) nicht nur eine der größten Investitionen im Tiroler Oberland seit Jahrzehnten, sondern auch das […]

11. November 2014|

Steinschlagsicherung in Ovella

In Ovella setzen wir derzeit Schutzmaßnahmen um, um das Gelände vor möglichem Steinschlag zu sichern. Dazu errichten wir sieben, zum Teil bis zu einige hundert Meter lange Steinschlagschutznetze im Bereich oberhalb der Wehrbaustelle. Aufgrund der Unwegsamkeit des Geländes werden die Baumaterialien teilweise mit Transporthubschraubern angeliefert. Die Steinschlagsicherung wird voraussichtlich gegen Ende Oktober abgeschlossen sein. Parallel […]

02. Oktober 2014|

Baustelleneinrichtung in Maria Stein

In Maria Stein füllen wir zunächst den Schottergewinnungsteich der Firma Hilti & Jehle mit vor Ort vorhandenem Schottermaterial auf. Die durch die Aufschüttung entstehende Fläche wird für den Zusammenbau der Tunnelbohrmaschinen verwendet und weiters wird dort die Produktionshalle der Tübbinge errichtet. Tübbinge sind Betonfertigteile, mit denen der Triebwasserstollen ausgekleidet wird. Die endgültige Einrichtung der Baustelle […]

02. September 2014|