Zeitplan

Mit dem Baubeschluss durch die Gesellschafter der Gemeinschaftskraftwerk Inn GmbH begannen im Sommer 2014 die Bauarbeiten an den drei Baustellen in Ovella, Maria Stein und Prutz im vollen Umfang. Mit der Firstfeier am Krafthaus in Prutz/Ried wurde im April 2017 ein wichtiger Meilenstein des GKI begangen.

Extreme Schneemassen im Winter 2017/18, Lawinengefahr und hartnäckige geologische Probleme führen zu Verzögerungen bei den Bauarbeiten. Die Auswirkungen auf den Bauzeitplan werden derzeit evaluiert. Die Überarbeitung des Zeitplans sowie der Zeitpunkt der Inbetriebnahme werden voraussichtlich im Som-mer 2018 bekannt gegeben.